Buchen Sie Buchen Sie 23 Geschenk Geschenk

Es war ein altes, kleines, verträumtes Haus, als 1978 Dorothée und Felix Krähenmann das damalige Garni "La Rocca", zuerst "Casa Bianca" oder später "Casa amanti della natura Mimosa" genannt, übernahmen. Eine romantische Gartenanlage umgab das Haus mit sei- nen uralten Zimmern, welche hie und da einen kleinen Balkon besassen. Es gab nur eine einzige Etagendusche sowie eine Etagentoilette, die Zimmer verfügten nur über ein Waschbecken.

In der einfachen, jedoch praktischen Küche fand alles statt. In der einen Ecke war das Büro und in der anderen kochte der Gastgeber persönlich seine gute Hausmannskost, die bei den Hotelgästen sehr beliebt war. In diesem antiken Bau aus1927wuchsen über all die vielen Jahrzehnte wundervolle und professionelle Ideen. Dorothée und Felix arbeiteten mit unermüdlichem Fleiss und ständigem Einsatz. Durch die jährlichen Renovierungen – und manchmal Grossumbauten – wurde mit der Zeit dieses Kleinod.

Dank der grossen und sehr treuen Stammkundschaft war es ihnen möglich, ihre Pläne umzusetzen und das Ambiente der eleganten Tessiner 4 Sterne Hotels zu erreichen. 1994 wurde dies vom schweizerischen Hotelierverein attestiert. Zur grossen Freude der Familie übernahm 2012 der jüngste Sohn mit viel Idealismus die Direktion und führt mit nennens- wertem Einsatz das "Erbe" erfolgreich weiter. Die Erneuerungen haben schon begonnen, Umbauplanungen sind in Erarbeitung und das La Rocca schaut positiv in die Zukunft.

Seit 2019 ist das La Rocca in eine eigenständige Aktiengesellschaft umstrukturiert worden, um für die Zukunft gewappnet zu sein, dazu wurde ein professioneller Verwaltungsrat mit Beratungsfunktion aufgebaut. Nun stecken wir mitten in den Detailplanungen für die Erneuerung des La Rocca, Ende 2025 geht ein Kapitel des heutigen La Rocca zu Ende, denn ein sehr grosses Umbauprojekt sieht einen kompletten Neubau vor, welches das neue La Rocca danach in einem bezaubernden Glanz erstrahlen lassen wird und den Gästen ein ganzjährig geöffnetes Hotel bieten wird, mit allem, was sich ein Gast wünschen kann. Das neue Hotel wird z.B. in einem inhouse Wellness-Bereich einen Infinity-Pool mit Sicht auf die Brissago-Inseln bieten, sowie ein Dampfbad, eine Sauna, einen Relax Bereich und Behandlungsraum für Kosmetik und Massagen. Das Restaurant wird neu auf dem Hoteldach Platz finden sowie eine Lobby und eine gemütliche Lounge mit Panoramasicht auf den Lago Maggiore, wo unsere Gäste nicht mehr aus dem Staunen herauskommen. Alle Hotelzimmer werden auch weiterhin eine einmalige Seesicht mit grossen Balkonen bieten sowie ein umfassendes Room-Service Angebot. Außerdem überall grosse Badezimmer, von denen Sie auf den Lago Maggiore schauen können. Bei der Zimmereinrichtung ist mit Unterstützung von Marcel Krähenmann’s Mutter Dorothée Krähenmann weiterhin ein Augenmerkmal auf die individuelle Einrichtung mit Rücksicht auf ein gemütliches und qualitativ hochwertiges Design garantiert. Das neue La Rocca wird Ihr zuhause werden, wo Sie einfach bleiben möchten und nicht mehr abreisen wollen. Der Umbau startet voraussichtlich Januar 2026 und die Neueröffnung ist für März 2028, exakt zum 100-jährigen Jubiläum geplant. Seien Sie dabei! Es erwarten Sie noch viele Überraschungen. Wir freuen uns für unsere Gäste ein einzigartiges Hotel zu sein, wie Sie es sich schon immer gewohnt waren.

Fahren Sie während Ihres gesamten Aufenthalts kostenlos durch das Tessin, profitieren Sie von Ermäßigungen und entdecken Sie die Region.

Weitere Informationen
La Rocca Living Hotel Group

Haben Sie sich schon die anderen Einrichtungen unserer Gruppe angeschaut?